Fachkompetenz & Zertifikate

Um Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung und Fachkompetenz zu ermöglichen, kooperieren wir eng mit den umliegenden Krankenhäusern, niedergelassenen Kollegen und dem Universitären Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) der Universitätsmedizin Mainz.

Die Umsetzung unserer strahlentherapeutischer Konzepte erfolgt anhand von ausgewiesenen Leitlinien, womit unseren Patienten eine hohe Qualität sowie eine sichere und dem aktuellen medizinischen Stand angemessene Behandlung gewährleistet ist.

Wir nehmen regelmäßig an Tumorkonferenzen teil. Hierbei handelt es sich um interdisziplinäre Konferenzen, in denen Ärzte verschiedener Fachrichtungen teilnehmen, um eine optimale und individuelle Therapieempfehlung für den Patienten auszusprechen. Selbstverständlich werden individuelle Patientenwünsche hierbei respektiert.

Auch in der Nachsorge werden unsere Patienten gemeinsam weiter betreut.

Daneben steht unser Zentrum für Strahlentherapie in engem Kontakt zu Selbsthilfe- und onkologischen Rehasportgruppen.

Über die medizinische Behandlung hinaus wird unseren Tumorpatienten eine begleitende und kompetente psychoonkologische Beratung angeboten.

Unsere strahlentherapeutische Arbeit setzt ein konzentriertes Arbeiten und ein hohes fachliches Niveau aller unserer Mitarbeiter voraus, das wir in ebenso hohem Maß erfüllen.

Regelmäßige Teilnahme an nationalen sowie internationalen Fortbildungen und Krebsregistern sowie ein dokumentierter Qualifizierungsplan gewährleisten die optimale Behandlung unserer Patienten auf höchstem medizinischen und technischen Niveau.

Wir sind Mitglied in führenden medizinischen Fachgesellschaften und besitzen darüber hinaus die Prüfarztzulassung zur Durchführung klinischer Studien.

Sämtliche Bestrahlungsprozesse unterliegen der Strahlenschutzgesetzgebung und der „Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin“ und werden entsprechend umgesetzt.

Unsere gerätetechnischen Komponenten werden täglich mittels spezieller Prüfkörper von unseren Medizinphysikexperten (MPE) vor Inbetriebnahme des Bestrahlungsgeräts und vor dem Beginn der Patientenbehandlungen geprüft. Dieser Prozess bietet eine hohe Sicherheit für unsere Patienten und ist Teil unseres Qualitätssicherungs-Systems, das auf dem Bericht der Deutschen Gesellschaft für medizinische Physik und auf Empfehlungen in aktuellen wissenschaftlichen Veröffentlichungen basiert.

Abschließend unterliegt unser Zentrum für Strahlentherapie in regelmäßigen Abständen einer strengen Prüfung durch die ärztliche Stelle.

Focussiegel 2020 Strahlentherapie

Qualitätsmanagement

Unsere Praxis wird zur Zeit nach Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses zertifiziert.

Logo Dr. med. Adrian Staab

Dr. med. Adrian Staab
Zentrum für Strahlentherapie

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Ablauf und Zielsetzung einer strahlentherapeutischen Behandlung in einem persönlichen Gespräch.

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08.00 – 16.00 Uhr